birgit.reiersloh@gmx.de Malen für die Seele 10 Jahre christliches Malstübchen © Birgit Reiersloh Friedenstraße 51 76351 Linkenheim-Hochstetten Tel. 07247-87014 Steuernummer 34292/31288 Finanzamt Karlsruhe-Durlach
birgit.reiersloh@gmx.de Malen für die Seele10 Jahre christliches Malstübchen © Birgit ReierslohFriedenstraße 5176351 Linkenheim-Hochstetten Tel. 07247-87014 Steuernummer 34292/31288 Finanzamt Karlsruhe-Durlach

    *NEU*, in der VHS-Langensteinbach

 

Trauermalkurs

 

Bei Schürfwunden, bekommen wir ein Pflaster.

Beim Armbruch, bekommen wir einen Gips.
Aber was bekommen wir,

            wenn wir unsere Seele verletzen?


Gemeinsam nicht alleinsein -

Malen für die Seele!

 

Samstag den 13.November 2021

14.00 -17.00

 ab 17.00 gemeinsames Abendessen

Sonntag den 14.November 2021

14.00 -17.00

 

Anmeldung über die VHS-Langensteinbach


Durch jahrzehnte lange Erfahrung in der Trauerbegleitung, Seelsorge und Malerei,
darf ich meine beiden Berufe zusammen anwenden und Menschen in seelischer Not da abholen, wo sie gerade stehen.

Egal, ob Sie ihr Sternenkind durch eine Stille Geburt,

einen geliebte Menschen durch Streit oder Tod verloren haben
oder einfach nur einsam sind, seid ihr /sind Sie hier richtig.



Im geschützten Rahmen malen wir was in uns ist.

Dieser Kurs ist ganz leistungsfrei und dient einzig und alleine zur Erbauung.

Es kommt nicht darauf an malen zu können,

es ist aber auch nicht hinderlich.

Wir aquarellieren und zeichnen kleine Postkarten, Miniaturen oder Tagebüchlein.

Kleine, hilfreiche, neutrale Impulse für den Alltag, stehen für offene Fragen bereit.


*Material:*

Wenn vorhanden bitte Aqaurellkasten, Farbstifte, Bleistifte, Radiergummi, Lineal,
kleiner Naturschwamm, Salzstreuer, Zahnbürste, Unterlage, Kreppband, Mallappen, Papiertaschentücher

Postkartenblock A5und A6 Aquarell mindestens 250gr, Watercolour-Book für Aquarell mindestens 200gr, Aqaurellblock mind. 250gr fine,

Für Malanfänger bringe ich Farben, Pinsel und Papier mit, die ich zum Einkaufspreis weiter gebe.

Dafür bitte ich Sie mit mir unter

www.fine-art-birgit-reiersloh.com

ontakt aufzunehmen,

damit wir den Einkauf besprechen können.* 

Wenn die Wiege leer bleibt

 und Geburt und Tod zusammen kommen.

Eltern malen für ihre Sternenkinder

Ausblick:

Bücherlesung im Büchercafe Mittendrin Linkenheim.

Ein Buch mit autentischen Texten und Berichten, Fotos und Aquarellen von meiner Arbeit als Trauerbegleiterin, das helfen kann, - Trauer in Trost zu verwandeln.

....Gerade eben ging es mir noch gut....,

- dann sehe ich einen Teddy und mir rinnen die Tränen.

....Gerade habe ich noch gelacht...,

- dann höre ich eine Spieluhr und ich werde traurig.

...Eben war ich voller Tatendrang...,

- dann fliegt ein Geruch in meine Nase und ich grüble in den Tag hinein.

...Eben war ich noch voller Energie und Pläne...,

- dann sehe ich einen alten Koffer und denke an  einen Abschied, der hätte anderst sein können.

 

Mitten im Alltag holt mich eine Erinnerungen ein.

Diese kann schön, lustig oder schmerzhaft sein,

In der Psychologie nennt man das "antriggern". Ein Auslösen von Gefühlen. Der Gefühlszustand kann so stark sein, das man es nicht als Erinnerung erkennt, sondern als sei es ein aktuelles Ereignis wahrnimmt.

Durch solche "Reize", kann ein Flashback, ausgelöst werden.

 

......Gemeinsam machen wir uns mit Farbe, Pinsel und Papier auf den Weg, in geschütztem Raum (Gartenatelier), kontrolliert diesen Gefühlen auf den Grund zu gehen.

LOM = Lösungs - Orientiertes - Malen.

 

Februar 2021 geht es Coronagerecht weiter.

 

 

Im Himmel, bevor du das Licht der Welt gesehen hast.... Sternenkind
Schmetterlingswiese....

Trauerbegleitung/Trauerverarbeitung

Vieles können wir nicht verstehen, gerade wenn Leben und Tod sich begegnen.

Sternenkinder haben den Himmel erreicht, noch bevor sie das Licht der Welt erblickten.

Im Kurs drücken Trauernde mit Farbe aus, was der Mund nicht formen kann. 

Es gibt viele Möglichkeiten von Trauerarbeit.
Meine persönliche Erfahrungen habe ich mit Malen gemacht
.

Mit der freundlichen Genehmigung einzelner  Maler darf ich folgende Bilder ins Netz stellen.

Himmelstor

Gesundheitskurse werden teilweise von ihrer Krankenkasse anerkannt und Kostenanteile zurück erstattet. 

Es gibt Veränderungen im Leben, die uns aus dem Gleichgewicht werfen können und plötzlich sieht alles grau in grau aus.

Man ist am Morgen schon müde, zweifelt an sich selbst, und die Zukunft scheint nur noch dunkel und schwer.

Es gibt viele Gründe, schlechte Gefühle in uns hervor zu rufen (triggern) = Streit, Krankheit, Arbeitslsoigkeit, Einsamkeit, Ehelosigkeit, Kinderlosigkeit, Gewalt, Mobbing, Eßverhalten, Flaschback, soziale Veränderung, Drogenmissbrauch, Erziehungsfragen, Überforderung, Unterforderung, .....  

Wie manage ich meine Krise.....

Brauche ich fachliche Hilfe und Unterstützung...

 

Im persönlichen Kontakt können wir uns gemeinsam auf den Weg machen.

 

 

Meine Referenzen:

 

- Seelsorgeausbildung 2006-2008

Bibelschule Breckerfeld und Bibelheim Langensteinbach

GIBB Roland Arntholzer/ Sulzberg

 

-ehrenamtliche Trauerbegleitung seid 2004

-Trauerbegleitung verwaiser Eltern seid 2011 (Regenbogen ev.)

-Trauermalen Hauptfriedhof Karlruhe 2012/2013/2014

-Trauerbegleitung im eigenen Atelier seid 2011

 

 

Roland Antholzer

Diplompsychologe,

1. Vorsitzender der GIBB.

(verhaltensgestörten Kindern und Jugendlichen,

Fachklinik für Suchtkranke, sowie Gemeindeaufbauarbeit.
Roland Antholzer
Duracher Str. 12
87477 Sulzberg

http://gibb-ev.de/

 

Friedrich Walther i.R. (Elops)

ev.Pfarrer/Seelsorger/Maler

Rampenstr.36,

91564 Neuendettelsau

 

Rainer Grossgart (Kassenzulassung)

Dipl.-Psychologe/Psychotherapeut

Spöcker Weg 31

76351 Linkenheim-Hochstetten

 

 

Adressen : die ihnen in ihrer Not weiter helfen könnten: 

1)   InfoCenter Friedhof Karlsruhe,
Hais-und-Neu-Straße 33, 0721 7820933 (Lebensgarten)

2)   Trauerhilfe Stier,
Haid-und-Neu-Straße 36, 76131 Karlsruhe, 0721 7831575
(Grüße an Frau Kieferle-Stotz)

3)      Hospizdienst Karlsruhe
Kaiserstraße 172, 0721 83184925

4)      dein Pastor/Pfarrer

5)      Jedes evangelische,
katholische oder freikirchliches Pfarramt vor Ort.

8)      Selbsthilfegruppe u.a.: 
Trost verwandelt Tränen zu Perlen"
therapeutisches Malen hat Ferien bis Oktober 2020.

9)      Telefonseelsorge 0800 111 0 222 / 0800 116 123

10)     Brücke Karlsruhe ökum. Lebensberatung,
Kronenstraße 23, 76133 Karlsruhe, 0721 385038

Wenn es ihnen ein Bedürfnis ist,

in ihrer Trauer begleitet zu werden, können Sie mich telefonisch 07247-87014 oder birgit.reiersloh@gmx.de,

erreichen oder eine der o.g. Adressen oder Ansprechpartner im Raum Karlsruhe, kontaktieren. 

Bitte haben sie Verständnis, das ich von den Treffen die auf dieser Seite angesprochen werden, keine Foto`s ins Netzt stelle.

Aktuell

Öffnungszeiten nur noch nach tel. Vereinbarung

07247-87014

oder

birgit.reiersloh@gmx.de:

Sommerakademie

im

Gartenatelier

ab 04.07.2021

16. Malreise

Monbachtal

21.06.-25.06.2021

 

Aussicht

20.06.- 24.06.2022

 

Aktuelle Ausstellung 

Dauerausstellung

seit Februar 2019 fortlaufend

Städtisches Klinikum

Karlsruhe

ZAS

Zentrale Aufnahmestation

Haus E 1. OG

NEU- 

 

...aktuelle Ausstellungen in 

Beas Motoshop
Daimlerstr. 11
76344 Eggenstein – Leop.
Tel: 0721 / 70 00 06

Frisch aus dem Druck für Sie: Andachtsbuch mit 48 Aquarellen, Fotos, Bibletexte, Textauslegungn zur Jahresosung 2019 "Suche Frieden und jage ihm nach!" Ps 34,15

Trostbuch

2. Auflage

Seid 2016 Mitglied der Deutschen Aquarell-Gesellschaft

Schutzgebühr:

Din A6 = 15,00 €

Din A5 = 25,00 €

Din A4 = 35,00 €

Din A3 = 45,00 € 

Bestellung unter:

birgit.reiersloh@gmx.de

oder

mittendrin-liho@gmx.de

Trost verwandelt Tränen in Perlen. Wahre Geschichten über Leben und Tod. Texte, Bibelverse, Aquarellen, Fotos: Autorengemeinschaft

weitere Bücher:

Andachten für jeden Tag mit Aqaurellen und Texten von Birgit Reiersloh
2. Auflage Kurzimpulse, Gedankenanstöße, Selbstspiegelungsansichten, Aquarelle, Birgit Reierlsoh
3. Auflage Langeoog Aquarelle und Fotos verknüpft mit Texten und Begegnungen auf der Insel. Birgit Reiersloh
Bildband in Haus und Garten von Claude Monet in Giverny kombiniert mit Aquarellen
getauft, konfirmiert, silber getraut, 1979 bis heute
Hafengespräche am Abend
Aufwind ohne Segel

Osterzeit

LebensJahreszeit

Anmeldung unter:

07247-87014   birgit.reiersloh@gmx.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Birgit Reiersloh